Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Pad Home Design Concept:

Große und kleine Einrichtungsikonen

Pad Home Design Concept GmbH

Königsberger Straße 46
D-86690 Mertingen
TelefonTelefon: 09078 / 91 25 26-0
TelefaxTelefax: 09078 / 91 25 26-26
eMaileMail: germany@padconcept.com
InternetInternet: www.padconcept.com
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Unser Bewusstsein ist zu klein für diese Welt. Im Sekundentakt schicken unsere Sinne Millionen von Einzeleindrücken an unser Gehirn. Davon nehmen wir zu unserem Glück nur einen Bruchteil bewusst wahr - sonst würden wir sehr schnell den Überblick verlieren. Umso verständlicher, dass wir uns Rückzugsorte schaffen, um uns zu entspannen. Unser allerliebster happy place ist unser Zuhause. Keine Überraschung also, dass sich der Megatrend "Nesting" in der Inneneinrichtung fortsetzt. Auch wenn der Sinn nach Ruhe und Regeneration fast alle Menschen eint - die Vorlieben bei der Ausgestaltung ihrer Zufluchtsorte sind so vielfältig und individuell, wie sie selbst. Die Pad-Designer haben sich durch analoge und digitale Welten treiben lassen, neue Muster, Stoffe und Designs ausprobiert und das Sortiment schließlich um viele große und kleine Einrichtungsikonen erweitert.

Der Facettenreichtum der "Modern Romantic"" trifft die Pad-Kunden in der nächsten Saison mit voller Wucht. In Kooperation mit dem Schweizer Künstler Jürgen Birchler ist die exklusive Serie "Pivot" entstanden: fünf Samtkissen, die poetisch und fast ein wenig mystisch anmuten. Ihre ätherische Qualität wird durch die auf den samt aufgedruckten Blumenmotive, deren Vorlagen ausgewählte Fotos des Künstlers sind, erreicht. Romantische Blumen werden so auf eine moderne Art edel und leidenschaftlich in Szene gesetzt. "Die floralen Statement-Kissen katapultieren Möbelstücke in eine neue Luxus Ära", so Pad.

Die angesagtesten Farbtöne der Saison haben so klangvolle Namen wie Pink Lavender, Ultra Violett und Spring Crocus. Sofort assoziiert man satte farb- und strahlende Leuchtkraft mit ihnen. Um von der herrlichen Farbintensität so wenig wie möglich abzulenken, hat Pad die puristische Kissenserie "Lunor" entwickelt. Durch den Verzicht auf alles Überflüssige und die Konzentration auf die perfekten, grafischen Strukturen, sind kleine Meisterwerke entstanden, unterstreicht das Unternehmen. Sie wirken solo elegant, eignen sich aber auch perfekt als side-kicks für auffälligere Kissen-Geschwister.

Seit mehr als einem Jahrzehnt ist das deutsch-australische Unternehmen mit Sitz in Mertingen immer auf der Suche nach neuen Trends und spannenden Farbkombinationen. Bei aller Trendorientierung liegt den Besitzern auch das Thema Nachhaltigkeit am Herzen. Viele der Kissen, Decken und Wohnaccessoires sind nach Oeko-Tex-Standard 100 zertifiziert und entstehen in Zusammenarbeit mit ausgesuchten kleinen Handwerksbetrieben überwiegend in Europa.