Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

CD-Color:

Wirksamer Schutz vor Keimen und Schimmel

CD-Color GmbH & Co. KG

Wetterstraße 58
D-58313 Herdecke
TelefonTelefon: 02330 / 9 26-0
TelefaxTelefax: 02330 / 9 26-1 71
eMaileMail: info@cd-color.de
InternetInternet: www.cd-color.de
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Immer mehr Menschen legen Wert auf ein gesundes Wohnumfeld und ein gutes Raumklima. Belastende Schadstoffe sollten nach Auskunft von CD-Color deshalb bei Malerarbeiten vermieden werden, ohne dass die Verarbeitungs- und Oberflächenqualität der verwendeten Beschichtung leidet. Der Hersteller empfiehlt seine edelmatte weiße Innenwand- und Deckenfarbe Lucite Multiresist Pro, die sich aufgrund ihrer schadstofffreien Rezeptur vor allem für sensible Bereiche eignet und damit auch für Allergiker.

Das Produkt hat eine algizide, fungizide sowie bakterizide Wirkung und kommt dabei ohne aktiven Filmschutz sowie den Einsatz kennzeichnungspflichtiger, umweltgefährdender Wirkstoffe aus. Die Schutzfunktion basiert allein auf der hohen Diffusionsfähigkeit des Anstrichs und der speziellen Feuchteregulierung des Acrylat-Mineral-Hybrid-Bindemittels.

Da die Hybrikd-Funktionsfarbe das Eindringen von Feuchtigkeit in den Anstrichfilm erlaubt, wird diese temporär im Innern gebunden. Zusätzlich wird die Alkalität durch den höheren Feuchtegehalt aktiviert und erhöht. Mikrobieller Bewuchs hat keine Chance, Keime werden abgetötet. Bei sinkender Luftfeuchtigkeit gibt der Anstrichfilm die gebundene Feuchtigkeit wieder an die Umgebung ab und die Alkalität der Beschichtung sinkt.

Aufgrund dieses natürlichen Wirkprinzips eignet sich Lucite Multiresist Pro für sensible Bereiche wie Krankenhäuser mit hoher Keimbelastung, Pflegeeinrichtungen, Arztpraxen und Labore - der Anstrichfilm ist unter anderen resistent gegen MRSA-Keime -, für Schulen, Kindergärten oder Kinderzimmer. Zudem kann die Farbe in Räumen mit Feuchtebelastung wie Bädern und Küchen sowie in lebensmittelverarbeitenden Betrieben eingesetzt werden.

Die Innenfarbe ist frei von Lösemitteln, Weichmachern, Konservierungsmitteln und foggingaktiven Substanzen. Das Material lässt sich leicht und zügig durch Rollen, Streichen und Spritzen verarbeiten. Es trocknet geruchlos.