Branchendatenbank

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Höpke Möbelstoff-Handels:

Spezialstoffe für den Pflegebereich

Höpke Möbelstoff-Handels GmbH

Simonsgasse 19-21
D-96489 Niederfüllbach
TelefonTelefon: 09565 / 79 6-0
TelefaxTelefax: 09565 / 79 6-60
eMaileMail: service@hoepke.de
InternetInternet: www.hoepke.de
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Höpke präsentiert für den Herbst drei neue Kollektionen: Projekt 3, Mountain CS und Longlife Vision.

Projekt 3 umfasst hochwertige Objektstoffe, welche die Brandnormen B1, B2 und EN1021 erfüllen. Den Schwerpunkt in diesem Buch bildet das neue Thema Safetex: Die Stoffe sind flüssigkeitsundurchlässig und antibakteriell. Sie bieten wirkungsvollen Inkontinenzschutz und sind somit für die hohen Anforderungen im Gesundheits- und Pflegebereich gewappnet. Speziell in der Altenpflege können Möbel zum Wohlfühlfaktor und zur Entspannung beitragen. Die Safetex-Kollektion setzt deshalb auf Komfort verbunden mit harmonisch abgestimmten Dessins und Farben, die beruhigend wirken. Optisch edel und hochwertig, sind sie gleichzeitig pflegeleicht und langlebig.

Mountain CS, das sind 55 Positionen in sechs Farbwelten. Die objektgeeigneten und flammhemmend ausgerüsteten Bezugstoffe und Kunstleder verfügen über zahlreiche Zusatzfunktionen wie Beständigkeit gegenüber Desinfektionsmitteln, Blut oder Urin. Sie sind zum Teil wasserdicht sowie schweiß- und speichelbeständig. Die Möbelstoffe sind zu 100% aus Trevira CS gefertigt.

Mit Longlife Vision präsentiert Höpke Möbelstoffe aus Synthetikfasern, die ebenfalls für die hohen Anforderungen im Objekteinsatz ausgerüstet sind. Das Buch zeigt drei Artikel mit 62 Positionen.