Studie Bodenbelagsmarkt
Branchendatenbank
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Erfal:

Gewebe für Allergiker

Erfal GmbH & Co. KG

Gewerbering 8
D-08223 Falkenstein
TelefonTelefon: 03745 / 7 50-0
TelefaxTelefax: 03745 / 7 50-299
eMaileMail: info@erfal.de
InternetInternet: www.erfal.de
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Maßgefertigten Insektenschutz des als marktführend eingestuften Systems von Neher hat Erfal im Angebot. Die umfangreiche Modellpalette in hochwertiger Qualität wird laufend weiterentwickelt. Neuheiten in der Saison 2014 sind das Feinmaschgewebe der Marke Transpatec sowie eine neue Ausführung von Schiebetüren.

Das Feinmaschgewebe mit Beschichtung bietet sowohl eine hervorragende Durchsicht als auch Schutz vor Pollen. Gleichzeitig ist die weiterentwickelte Transpatec-Gaze besonders luftdurchlässig, reißfest und witterungsbeständig. Diese perfektionierte Gewebelösung fängt selbst kleinste Blütenpollen vor dem Fenster ab. Damit kann der Fachhandel gezielt die Wohn- und Lebensqualität der Allergiker unter seinen Kunden verbessern.

Die neuen Schiebanlagen-Varianten ST4 verfügen über eine besonders geringe Einbautiefe und können auch bei sehr großen Türen eingesetzt werden. Die leichtgängige Schiebetechnik läuft geräuscharm und integrierte Griffleisten sorgen für eine höhere Stabilität und eine schönere Optik.

Für die Maßanfertigung der Neher-Systeme verspricht Erfal kürzeste Lieferfristen.