Werkhaus
Branchendatenbank
Branchen-Planer

MHZ Hachtel:

Doppelrollo-Stoffe im eigenen Musterordner

MHZ Hachtel GmbH & Co. KG

Sindelfingerstraße 21
D-70771 Leinfelden-Echterdingen
TelefonTelefon: 0711 / 97 51-0
TelefaxTelefax: 0711 / 97 51-150
eMaileMail: info@mhz.de
InternetInternet: www.mhz.de
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
MHZ hat das Doppelrollo neu interpretiert, jenseits des klassischen Blockmusters. Insgesamt umfasst die neue Kollektion für Doppelrollos 90 Stoffpositionen. Teil der facettenreichen Auswahl sind auch Behänge mit gemusterten und zweifarbigen Streifen sowie zwei unterschiedliche Streifenhöhen. Die Präsentation erfolgt erstmals in einem eigenständigen Musterordner.

Beim neu entwickelten Dessin "Lola" wechseln sich transparentes und blickdichtes Gewebe in einem dynamischen Wellendesign ab. Es basiert auf einer besonderen Webtechnik. So lässt sich beim Bedienen der umlaufenden Stoffbahn nicht nur der Licht- und Sichtschutz individuell einstellen. Durch die Überlagerung des Doppelbehangs entstehen auch reizvolle 3D-Effekte.

Im Zuge der Neukollektionierung hat MHZ auch die Systemtechnik überarbeitet. Mit "Look2" steht den Raumausstattern nun ein Doppelrollo zur Verfügung, das sich per Montageclip an der Decke oder mit verschiedenen Trägern an der Wand befestigen lässt. Der Rollobehang ist mit einem Kedersystem an der Technik befestigt und kann somit wahlweise an der Wand- oder Raumseite abgerollt werden.

Look2 und die neue Doppelrollo-Kollektion sind seit Mai lieferbar.