Studie Bodenbelagsmarkt 2020

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Hocoholz

Räuchereiche in weiteren Farbtönen


Seit Jahrzehnten ist Parkett in Räuchereiche fester Bestandteil des Hoco-Produktsortiments und erfreut sich, laut Firmenaussage, aufgrund seiner Qualität und Farbgebung großer Beliebtheit. Räuchereiche erreicht im Bereich Parkett einen Umsatzanteil von über 20 %. "Unsere Kunden wissen, dass unser Produkt qualitativ hochwertig und im Einsatz völlig bedenkenlos ist", sagt Verkaufsleiter Josef Mühlbauer. In der Zukunft soll das Programm deshalb ausgebaut werden. "Wir wollen unseren Händlern noch mehrere Varianten in unterschiedlichen Farbtönen bieten."

Durch langjährige Erfahrung weiß das Unternehmen, mit den besonderen Eigenschaften des Produktes umzugehen. "Bezüglich Dauer, Konzentration des Ammoniaks und Ablüftdauer gibt es bei Räucherverfahren nämlich große Unterschiede", heißt es. Durch zahlreiche Untersuchungen sei bei Hocoholz ein Verfahren entwickelt worden, das einen sehr niedrigen Ammoniakgehalt aufweist.

Der Hersteller aus Eggenfelden hat seine Räuchereicheprodukte zur DiBT-Zertifizierung angemeldet. Sie befinden sich derzeit im Genehmigungsverfahren. "Voruntersuchungen bei verschiedenen Instituten haben ergeben, dass wir mit unserem Räucherverfahren eine erhebliche Unterschreitung des vom DiBT vorgegebenen Emissionsgrenzwertes erreichen", bestätigt Martin Stummer, technischer Leiter bei Hocoholz und fügt hinzu: "Dennoch sind wir in der Lage, die Eigenschaften der Räuchereiche zu erhalten."

Hocoholz Hofstetter & Co. Holzindustrie GmbH
Hoco Zweischicht-Profistab L Räuchereiche naturell lackiert.
Hocoholz Hofstetter & Co. Holzindustrie GmbH
Ein natürlicher Splintanteil charakterisiert die Oberfläche des Zweischicht-Profistabes L Räuchereiche akzent.

Im Zweischichtbereich werden in Räuchereiche angeboten der ,Profistab L mit 490 x 70 mm und die ,Prestigediele mit 1.000 x 120 mm. Beide haben eine Deckschicht von 4 mm. Als Besonderheit ist hier neben der Sortierung ,naturel mit ihrem harmonischen Gesamtbild auch die Sortierung ,akzent erhältlich, bei der das natürliche Farbspiel des Holzes voll zur Geltung kommt. Im dreischichtigen Bereich steht eine Landhausdiele in Räuchereiche "naturel" mit den Maßen 2.200 x 190 mm und einer Deckschicht von 3,6 mm zur Verfügung. Dieser Boden ist auch in der Variante Antico erhältlich. Hier wird die natürliche Maserung durch Bürsten und eine weiße Pore besonders hervorgehoben. So entsteht ein Boden mit einer außerordentlich edlen Optik.

Aber das Unternehmen hat noch ein kostengünstigeres Verfahren entwickelt, um ähnliche Farbtöne herzustellen - das Mediternao-Programm. Hier wird durch entsprechendes Beizen und sechsfaches Lackieren eine Räuchereicheoptik erreicht. Allerdings ohne den Vorteil des Räucherns, bei dem die komplette Decklage den gleichen Farbton annimmt und auch nach einem Abschleifen ihre Ursprungsfarbe beibehält.

aus ParkettMagazin 05/11 (Sortiment)