Studie Bodenbelagsmarkt 2020
Project Floors

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Bassetti

Großartige Granfoulard-Kollektion


Martinsried - Charmante Dörfer und prächtige Villen, umgeben von stilvoll angelegten Gärten. Schnee bedeckte Berggipfel, die einen imposanten Rahmen für die mediterrane Uferlandschaft zu ihren Füßen bilden: In diesem Jahr steht die Atem beraubende Landschaft des Comer Sees Pate für die aktuelle Granfoulard-Kollektion Herbst/Winter 2012/2013.

Über Jahrhunderte ließen sich Adlige und reiche Kaufleute an den Ufern des "Lario" nieder. Dabei schufen sie einzigartige Bauwerke und gartenarchitektonische Schmuckstücke, die dem See, zusammen mit der Vielzahl an kleinen Dörfern, seinen unverwechselbaren Charakter verliehen. Bis heute ist der Comer See Rückzugsort, Kulisse und Inspiration. Diese ganze üppige Vielfalt widerspiegeln die aktuellen Granfoulard-Dessins in der für Bassetti typischen Weise.

Das Dessin "Bellagio" legt sein üppiges zweigeteiltes Cashmere-Muster in einem Wechselspiel aus dunklen, detailreichen und hellen, zarten Passagen auf den abgetönten Fond. Dies verleiht dem Dessin eine abwechslungsreiche, moderne Zweifarbigkeit. "Griso" begeistert mit einem Arrangement aus Rankenmustern und Cashmere-Dekor. Der helle, fast transparente Fond bildet einen weichen Hintergrund für die abgetönten, freien Pinselstriche und Farbtupfen im Mittelteil, die durch Überlagerung einen ganz besonderen Effekt erzielen.

Bassetti Deutschland GmbH
Dessin "Varenna"

"Lario" ist ein klassisches Cashmere-Motiv mit einer aufwendigen mehrfarbigen Bordüre und einem doppelten Muster, das sich auf zwei Ebenen entfaltet. Farbig und intensiv steht das erste in direktem Kontakt mit der Bordüre, während das zweite in zarter, raffinierter Weise nahezu mit dem Fond verschmilzt. "Tivian" ahmt in einer edlen Kombination aus Stickereien, kleinen dekorativen Paillettenapplikationen und Spitzen einen Makramée-Effekt nach. Der weiche, abgetönte Fond unterstreicht die verschiedenen Ebenen des Musters und verbindet sie zu einem ausgewogenen Miteinander. "Varenna" besitzt einen starken ethnischen Einschlag, der sich, unterstrichen von einem zarten Batikeffekt, in den Motiven auf der Bordüre und im Mittelteil des Musters zeigt. Auf vollfarbigem Fond liegend, wird das Dekor durch spannende textile Effekte angereichert.

Alle Granfoulard-Produkte sind mit Indanthrenfarben bedruckt, so dass sie auch durch Maschinenwäsche ihre Leuchtkraft nicht verlieren. Materialien: Kimono, Bettwäsche und Kissenhüllen aus 100 Prozent Mako-Baumwollsatin, Tagesdecken, Kissenbezüge und Einrichtungsfoulard aus 100 Prozent reiner Baumwolle; Plaid aus 100 Prozent reiner Baumwolle, mit Füllung aus 100 Prozent Polyester. Weitere Infos unter www.bassetti.de

aus Haustex 09/12 (Sortiment)