Studie Bodenbelagsmarkt 2020

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Erfurt

Bestwood-Dielen ohne Tropenholz


Mit seinen Bestwood-Terrassendielen will sich Erfurt deutlich von anderen Produkten aus Holz-Polymer-Werkstoffen (WPC) absetzen. Unter der Materialbezeichnung "German Compact Composite" (GCC) bietet das Unternehmen aus Wuppertal Dielen an, deren Holzfaseranteil bei überdurchschnittlichen 75% liegt. Sie sind nach Angaben des Herstellers aus einheimischem, PEFC-zertifizierten und damit aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammendem Fichtenholz sowie polymeren Bindemitteln und Additiven gefertigt, frei von PVC und vollständig recycelbar.

Damit sehen Bestwood-Beläge aus wie Tropenholz, riechen wie Holz und fühlen sich auch so an. Erfurt erfüllt mit den Dielen seine Ansprüche an Nachhaltigkeit, Wohngesundheit und Verarbeitungsfreundlichkeit. GCC soll sich branchenübergreifend als hoch qualitativer Holz-Polymer-Werkstoff der Zukunft etablieren und sowohl Facheinkäufer als auch Endverbraucher für dieses umweltfreundliche Produkt sensibilisieren.

Der innovative Werkstoff hat den Angaben zufolge außer Naturschutz-Aspekten noch weitere Vorteile: So erweisen sich die durchgefärbten Elemente als widerstandsfähig gegen Sonne, Wind, Niederschläge, Moose, Pilze und Insekten. Das Biomaterial verbindet die Natürlichkeit von Holz mit den praktischen Eigenschaften hochwertiger Kunststoffe. Daraus resultiert, dass weder beim Verlegen noch später Oberflächenbehandlungen durch Schleifen, Ölen und Versiegeln nötig sind.

Erfurt & Sohn KG
Die Bestwood-Terrassendielen sind riss- und splitterfrei. Sie werden in drei Farbtönen angeboten, darunter die Farbe Nussbraun.

Befestigt werden die Bestwood-Dielen mit Klammern in verdeckter Verschraubung. Zusammen mit einer rutschhemmend gebürsteten Struktur wird die riss- und splitterfreie Oberfläche zu einem barfußsicheren und damit kinder- und haustierfreundlichen Terrassenbelag.

Das Bestwood-System ist als Rundloch-Hohlkammerdiele und Massivdiele in den Farbtönen Naturbraun, Nussbraun und Basaltgrau erhältlich. Der Anwender kann wählen zwischen einer fein geriffelten und gebürsteten sowie einer edel genuteten und ebenfalls gebürsteten Seite.

aus BTH Heimtex 04/13 (Sortiment)