Studie Bodenbelagsmarkt 2020
Project Floors

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Emco Bau

Erste komplett wiederverwertbare Eingangsmatte


Wenn bislang beim Thema Sauberlauf über Nachhaltigkeit geredet wurde, bezog sich das auf die Schonung der Beläge innerhalb der Gebäude. Schmutz und Feuchtigkeit bleiben draußen, die Böden werden geschont und müssen nicht aufwändig gereinigt oder ausgetauscht werden - das schont Ressourcen. Mit der Eingangsmatte Emco Ecoline Pionier wendet sich der Blick von der Funktion auf das Produkt selbst: Emco Bau stellt mit der Neuentwicklung als erstes Unternehmen in Europa eine Matte mit einem geschlossenen technischen Materialkreislauf vor.

Dazu wurde das System nach den strengen Kriterien des Cradle to Cradle-Konzeptes (C2C) entwickelt, entsprechend geprüft und zertifiziert. Damit wird die wachsende Nachfrage von Architekten, Betreibern und Investoren hinsichtlich speziell für nachhaltiges Bauen und Modernisieren geeigneter und zertifizierter Lösungen befriedigt.

Das neue Mattensystem besteht aus funktionalen Materialeinlagen, die in robusten Aluminium-Profilen liegen und auf einem Bodenbelag von Desso basieren, der ebenfalls die C2C-Kriterien erfüllt und sich durch eine besonders hohe Feinstaubbindung auszeichnet. Die gleichfalls neu entwickelte Trittschalldämmung aus recycelbarem Kunststoff wird nicht mehr geklebt, sondern mechanisch zusammengeführt. Die Eingangsmatte kann am Ende ihres Lebenszyklus an Emco zurückgegeben werden. Abschließend erfolgt die Trennung in die Bestandteile, die Rückführung der einzelnen Wertstoffe sowie deren Umwandlung in neue Rohstoffe.

Emco Bau- und Klimatechnik GmbH & Co. KG
Die Emco Ecoline Pionier basiert auf dem Cradle to Cradle-Prinzip. Nach Ende der Nutzung lässt sich das System in seine Bestandteile trennen, die wiederum zu neuen Rohstoffen werden.
Emco Bau- und Klimatechnik GmbH & Co. KG
In der mobilen Reinigungsanlage können alle Eingangsmatten von Emco Bau bis zu einer Bauhöhe von 27mm und einer Stablänge von 3 m unabhängig vom Einlagenmaterial gesäubert werden.

Die Emco Ecoline Pionier eignet sich sowohl für den Innen- wie auch für den überdachten Außenbereich und erfüllt hohe Anforderungen an die Rutsch- und Brandsicherheit. Eingestuft in der Objektklasse 33 gemäß DIN EN 1307 hält sie extremen Belastungen stand. In den Farben Anthrazit, Beige, Blau und Grau sowie zahlreichen Formen und Sonderlösung fügt sich das System harmonisch in die jeweilige Eingangsarchitektur ein.

Außerdem bietet Emco jetzt einen bundesweit einmaligen Service an: Mithilfe einer mobilen Anlage mit eigener Energie- und Frischwasserversorgung werden Matten direkt vor Ort schnell und gründlich gereinigt. Der laufende Betrieb im Objekt wird dabei nicht beeinträchtigt.

aus BTH Heimtex 05/13 (Sortiment)