Studie Bodenbelagsmarkt 2020

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Hocoholz

Weiß lackierte MDF-Sockelleisten


Auf Basis der Hocoholz-Leistenserie ,Weiße Schönheit werden seit Jahresbeginn auch weiß lackierte MDF-Leisten angeboten. Hoco hat in dieser Verarbeitung zahlreiche Leistenprofile von klassischen Viertelstäben über puristische Kuben bis hin zu extravaganten Designvarianten im Programm.

Daneben gibt es es bei dem Parketthersteller aus dem niederbayerischen Eggenfelden mit ,Hoco 12 verschiedene Leistenprofile auf Basis folienummantelter MDF- oder Fichtekerne. Zudem gibt es neue durchgefärbte Fußleisten und Abschlussleisten mit integrierten Dichtungslippen.

Hocoholz Hofstetter & Co. Holzindustrie GmbH
Bei den neuen Leisten wird das MDF-Grundmaterial weiß lackiert.

Aktuell ergänzt Hoco sein Leistenportfolio um die neue Sockelleiste ,Hococube smart. Die neue Leiste kombiniert technische und gestalterische Ansprüche geschickt auf kleinem Raum. Die Leiste im Format 2.100 x 18 x 18 mm kann mit dem bewährten Schalldämm- und Dichtproifil ,Hocofinish kombiniert werden. Lieferbar ist sie standardmäßig in Eiche, Ahorn, Buche und weiß lackiert. Andere Holzarten wie Nussbaum oder Doussie sind auf Anfrage erhältlich. Zusätzlich bietet Hoco auch farbige Ausführungen in den Hococube Designfarben an.

aus ParkettMagazin 03/13 (Sortiment)