Studie Bodenbelagsmarkt 2020

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Karelia-Upofloor

Fokussierung auf Skandinavien und Russland


Nachdem das neue, nahe Moskau gelegene Parkettwerk vollständig fertiggestellt worden ist, verfügt das finnische Unternehmen nach eigenen Angaben über eine installierte Kapazität in Höhe von rund 3Mio.m in Russland und 3,5Mio.m in den beiden finnischen Werken in Kuopio und Tuupovaara. Nach Auskünften des Geschäftsführers Mikko Kilpeläinen konzentriert sich das Unternehmen inzwischen auf eine breite Vermarktung insbesondere in den nordischen Ländern und in Russland. Im Export wird ausschließlich mit ausgewählten Kunden kooperiert.


aus ParkettMagazin 02/11 (Wirtschaft)