Studie Bodenbelagsmarkt 2020

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Erfurt

Alle Warengruppen optimal auf Zielgruppen ausgerichtet


Erfurt hat im Rahmen eines umfassenden Marken-Relaunch alle Warengruppen vertriebsweg- und zielgruppenorientiert, so dass jetzt dem Fachgroßhandel wie dem Baumarkt ein differenziertes Angebot zur Verfügung steht, gegliedert nach Qualitäts- und Preisgruppen.

So umfasst das Rauhfaser-Sortiment für Profis acht Produkte in drei Qualitäts- und Preiskategorien. Für den Baumarkt wurde das Programm im Mittelklasse- und Premiumsegment nach Wohnwelten wie "Elegance" oder "Country" eingeteilt, die am POS in ansprechende Gestaltungsbeispiele umgesetzt werden. Ausschließlich im Baumarkt ist die fertig gestrichene Rauhfaser Color erhältlich, die sich laut Erfurt als "echtes Convenience-Produkt" durchgesetzt hat. Dem mit einer Spezialbeschichtung versehene, in 7 Tönen erhältliche Wandbelag wir hervorragende Farb- und Scheuerbeständigkeit bescheinigt und ist bei Bedarf auch mehrfach überstreichbar.

Unter dem Markennamen Novaboss sind alle Papierprägetapeten aus dem Hause Erfurt zusammengefasst. Die zwei- und dreilagigen Qualitäten gibt es zum Überstreichen oder fertig koloriert. Die Strukturgebung erfolgt durch ein spezielles Prägeverfahren ohne Einsatz von Weichmachern oder geschäumten Kunststoffen. Das Premiumsegment mit Novaboss Pro und Novaboss Color hat eine glatte Rückseite, die für "höchste Prägestabilität und besonders leichtes Tapezieren" sorgen soll und ist mit grafischen Dessins, Putz- und textilen Optiken erhältlich.

Extrem strapazierfähig, dabei atmungsaktiv ist die hochwertige Zellstoff-Textilfaser-Kombination Variovlies. Basis ist ein ungeprägtes Vlies, das speziell für Problemlösungen im Profi-Bereich entwickelt wurde und aufgrund seiner rißüberbrückenden Eigenschaften zur Sanierung problematischer Decken und Wände empfohlen wird. Weiterer Pluspunkt: die enorme Gestaltungsfähigkeit. Variovlies für den Profi und Trendvlies für Heimwerker lassen sich wahlweise streichen, spachteln oder verputzen, sind darüber hinaus auch geprägt und fertig coloriert lieferbar.

Erfurt & Sohn KG
In einem Arbeitsgang lassen sich mit der "Fassadentapete" Flexo-Mur und dem Kleber Flexo-Col Wände im Außenbereich dauerhaft sanieren, vor Rissen schützen und mit putzähnlichen Dekoren gestalten.

Mit einem neuen Wandbelag plus Kleber stellte Erfurt erstmals auf der Farbe 2005 eine schnelle und wirtschaftliche Weltneuheit zur Fassaden-Renovierung vor. In einem Arbeitsgang lassen sich mit der "Fassadentapete" Flexo-Mur und dem Kleber Flexo-Col Wände im Außenbereich dauerhaft sanieren, vor Rissen schützen und mit putzähnlichen Dekoren gestalten. "Der extrem flexible und reißfeste Gewebeverbund schließt ohne Kompromisse hinsichtlich Qualität und Optik die Marktlücke zwischen einfachem Anstrich und aufwendigen Wärmedämmverbund-Systemen", unterstreicht der Hersteller.

Bei der Vliesfaser stehen dem Profi drei Preis- und Qualitätsstufen zur Auswahl: Rauhvlies mit drei Strukturen in Rauhfaser-Optik, Vliesfaser in verschiedenen Putz- und Gewebedessins und Vliesfaser Select als Abrundung nach oben.

Auch im Bereich Renovierungsvlies gibt es neuerdings mehrere Qualitätsgruppen: Variovlies Basic dient zur Rissüberbrückung und bietet mit bindemittelreicher Dispersionsfarbe oder eingefärbtem Kleber auch gleichzeitig den Effekt eines Anstriches. Im Mittelklassebereicht steht das bereits bekannte Variovlies zur Verfügung. Für die Realisierung extrem glatter Wandflächen wurde im Premiumbereich Variovlies Plus mit satinierter Oberfläche entwickelt.

aus BTH Heimtex 03/06 (Sortiment)