Studie Bodenbelagsmarkt 2020

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Hoco

Auf Ersteinpflege kann verzichtet werden


Hocoholz hat sein Sortiment an weißen Leisten mit einer lackierten Variante aus Kiefernholz erweitert. Erhältlich sind sieben verschiedene Profiltypen vom modernen Cube-Design bis zur Hamburger und Berliner Leiste. Zum Sortiment gehören außerdem schichtstoffummantelte und weiß folierte MDF-Leisten.

Im Parkettsortiment Hoco Woodlink 2.0 soll eine Diele mit den Maßen 2.400 x 228 x 10,8 mm Räume weitläufiger gestalten. Der geringe Wärmedurchlasswiderstand prädestiniert dieses Parkett auch für Räume mit Fußbodenheizung. Nach dem Verlegen ist die Woodlink-Diele sofort begehbar. Ihre mit Hartwachsöl vorbehandelte Oberfläche benötigt keine Ersteinpflege. Das Hartwachs mache den Boden widerstandsfähig und das Holz elastisch. Gleichzeitig bleibt es atmungsaktiv und kann zu einem natürlichen Raumklima beitragen.

Hocoholz Hofstetter & Co. Holzindustrie GmbH
Dominik Düser und Wolfgang Moos teilen sich den Vertrieb Süd und Nord.

aus BTH Heimtex 02/17 (Sortiment)