Stellenmarkt
Project Floors
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Irsa

Überstrapazierten Boden saniert und weiß geölt


Um die grüne Altfarbe auf dem Boden in der Münchner Akademie der Künste zu entfernen und durch eine geölte Schutzschicht zu ersetzen, musste mit dem Irsa Schleifband Korn 24 begonnen werden. Nach weiteren vier Schleifschritten mit Irsa Schleifmittel (Korn 36, 80, 100 und 120) war die Oberfläche in einem Zustand, der die Beschichtung ermöglichte. Die Entscheidung fiel auf das strapazierfähige zweikomponentige Irsa 2K HP-Plus Oil High-Solid.

Dieses 2K-Parkettöl ist eine Öl-Wachs-Kombination mit natürlichen Ölen und Wachsen, die sich durch den Zusatz von Irsa Härter 2K HP-Plus Oil vernetzen und an der Luft trocknen. Das kann in den Ausführungen farb-los, sandhell, schwarz, dunkelgrau, hellgrau, weiß und wenge und auf Anfrage in Sondertönen geschehen. In der Akademie der Künste sollte eine helle Atmosphäre erreicht werden. Also wurde weiß gewählt, und der einst schmutzig wirkende Raum erstrahlt mittlerweile in neuemGlanz.

Irsa Lackfabrik Irmgard Sallinger GmbH
Anwendungsbereiche für Irsa 2K-Parkettöl sind geschliffene Holzböden, einschließlich Dielen, Holzpflaster sowie endgeschliffene Mehrschichtparkettelemente – auch, wenn eine Fußbodenheizung eingebaut ist.

Irsa 2K-Parkettöl ist geprüft nach DIN 51130/Rutschhemmklasse R 10. Bereits 24 Stunden nach dem Ölen ist eine Nutzung des Bodens gestattet. Die rasche Trocknung ermöglicht kurzfristige Renovierungen in stark belasteten Bereichen (Gaststätten, Hotels, Geschäftslokale, Büros etc.). Die mechanische und chemische Belastbarkeit leidet dabei nicht, vielmehr wirkt die verbesserte Vernetzungsdichte durch den ISO-Härter wasser- und schmutzabweisend. So besitzt die imprägnierte Fläche einen Dauerschutz und kann leicht nachgeölt und repariert werden. Trotzdem bleibt sie offenporig, atmungsaktiv, diffusionsfähig und beständig gegen Haushaltschemikalien. Weitere Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich, wenn eine Vorbehandlung bzw. Farbgrundierung mit Irsa Lauge, Basic Color oder Design Farböl vorgenommen wird.

aus Parkett Magazin 06/17 (Referenz)