Stellenmarkt
Project Floors
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Findeisen in einer PR-Agentur, Stuttgart

Robustes Leichtgewicht für kreative Gestaltung


Die PR-Agentur Sympra in Stuttgart hat ihr 25-jähriges Bestehen zum Anlass genommen, den türkisgrünen, langflorigen Teppichboden gegen die Textilfliese Finett Dimension von Findeisen im neutralen Grundton Anthrazit auszutauschen. Den Nadelvlies-Belag gibt es in zwei Formaten: als Fliese der Größe 50 x 50 cm und als Planke in 25 x 100 cm. Die 30 neuen Trendfarben sind in drei harmonisch abgestimmten Farbwelten gruppiert und lassen sich untereinander oder mit Bahnenware kombinieren.

"Ton in Ton oder als Insel in kontrastierenden Farben oder Verlegemustern - alles ist möglich", erklärt Findeisen-Marketingleiterin Rose-Marie Riedl. "Auch Sonderformen wie Sechsecke können nach Kundenwunsch produziert und zugeschnitten werden."
Die Fliesen und Planken werden mit einem Spezialkleber fixiert oder auf Trockenklebstoff verlegt. So lassen sie sich leicht austauschen, ergänzen oder komplett erneuern. Der Boden ist sofort begehbar.

Besonderheiten von Finett Dimension sind der Aufbau und das Material: eine Nutzschicht aus 100 % Polyamid, kombiniert mit einem Textilrücken aus Recyclingmaterial ohne Schwerbeschichtung. Die neuartige Konstruktion macht die Fliese besonders leicht und damit einfach im Handling und beim Transport. Der Belag ist äußerst strapazierfähig, stuhlrollengeeignet, schwer entflammbar und pflegeleicht.

Findeisen GmbH
Nadelvlies einmal anders: Die neuen Fliesen von Findeisen gibt es in 50 x 50 und 25 x 100 cm.

Objekt-Telegramm

Objekt: PR-Agentur Sympra, Stuttgart
Bodenleger: Böhmler Einrichtungshaus
Bodenbelag: Nadelvlies-Fliese Finett Dimension
Anbieter: Findeisen |www.nadelvlies.de

aus BTH Heimtex 01/18 (Referenz)