Stellenmarkt
Project Floors
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Heinz Brehm

Parkett-Star 2018: Heinz Brehm für sein Lebenswerk geehrt


Auf der Domotex prämierte das ParkettMagazin insgesamt 14 Unternehmer und Unternehmen aus Handel und Handwerk für ihr herausragendes Engagement bei der Vermarktung von Parkett mit dem renommierten Branchenpreis Parkett-Star. Höhepunkt der festlichen Preisverleihung war die Ehrung von Heinz Brehm für sein Lebenswerk. Seit 1978 hat sich der Obermeister der Innung Mittel- und Oberfranken regional wie bundesweit um die Parkett- und Bodenlegerausbildung verdient gemacht, unter anderem als langjähriger Lehrlingswart sowie in Gesellen- und Meisterprüfungsausschüssen.

Als bestes Fachgeschäft ausgezeichnet wurde Bodenkultur (Würzburg). Preise für die besten Geschäftsneubauten gingen an Emil Schwarz (Backnang) und den MS-Holzfachmarkt (Wiesbaden). Für vorbildliche Ausbildung geehrt wurden Parkett Weber (Alfter) und Johannes Fries (Kiel). Sonderpreise erhielten unter anderem Mega-Parkett (Aichach) als erfolgreichstes Start-up, Nano Wood (Unna) für vorbildliche Nachfolgeregelung und die Brancheninitiative "Mit einer Stimme", die sich über mehrere Jahre erfolgreich für die Neuregelung der Mängelhaftung eingesetzt hatte.

Heinz Brehm
Heinz Brehm

aus FussbodenTechnik 02/18 (Personalien)