Studie Bodenbelagsmarkt 2020
Project Floors

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Kährs Holding AB

Kährs Group verbessert sich deutlich


Einen Umsatz von 3,1 Mrd. SEK (309,8 Mio. EUR) weist die Kährs Group für das Geschäftsjahr 2017 aus. Das sind 6 % mehr als im Vorjahr, organisch betrug das Wachstum 5 %. Die höchsten Steigerungsraten verzeichnete der schwedisch-finnische Parketthersteller in Nordeuropa (+10 %) und in seinem Geschäftsbereich elastische Beläge (Upofloor, +13 %). Letztere machen mit 219 Mio. SEK aber nur 8 % des Gesamtumsatzes aus.

Das EBIT konnte die Kährs Group auf 148 Mio. SEK (+11 %) verbessern. Der Jahresüberschuss belief sich auf 86 Mio. SEK (+46 %).


aus BTH Heimtex 03/18 (Wirtschaft)