Stellenmarkt
Project Floors
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Heimtextil-Trends: Der Zeitgeist ist hygge


Gemütlich oder heimelig: So übersetzt der Duden das dänische Wort hygge (gesprochen hügge). Doch nicht nur im deutschen Wörterbuch ist der Begriff mittlerweile offiziell aufgenommen, auch in der Haus- und Heimtextilienbranche ist der Hygge-Zeitgeist mit harmonisch abgestimmten Stil- und Farbwelten eingezogen. Auch die Aussteller der Heimtextil 2018 gaben sich in ihren aktuellen Kollektionen häufig hyggelig.

Die Farbwelt, die sich den Besuchern der Heimtextil offenbarte und die aktuelle Saison bestimmt, ist reichhaltig. Für eine relaxte, offene Gemütlichkeit sorgen pudrige Töne in Kombinationen mit meist hellen natürlichen Materialien. Die Palette reicht dabei von zartem Rosé, Flieder und Koralle über Sand, Grau und Nude bis hin zu pastelligen Aqua- und Petrolvarianten. Unterstrichen werden diese weichen Nuancen durch klare Linien, samtige Oberflächen, Glanz und sinnliche Strukturen. Dazwischen kündigen sich die Vorboten einer etwas lebhafteren Farbwelt an. In dieser wirken Töne wie Aprikose, Beere, Pink und Mint wie höher gedreht und leuchten frisch und vital.

In der Mode bereits angekommen, setzt sich auch Lila neu in Szene und bespielt die Klaviatur von Flieder- und Lavendeltönen bis hin zu dunklem Ultraviolett. Parallel entwickelt sich der Klassiker Indigoblau weiter zur coolen Trendfarbe. Im urbanen Dschungel sorgen satte Grüntöne und üppige Pflanzen- und Blattmotive für Naturfeeling pur. Typisch sind Ranken, Farne, Palmwedel, Kakteen oder freie botanische Formen, oft vor schwarzem Hintergrund. Unterbrochen wird die grün-grüne Farbwelt vor allem durch dezente Beeren- und Rosétöne. Über alle Farbtrends hinweg setzt Schwarz gezielt moderne Akzente.

Grafische Muster sind und bleiben en vogue. Zwischen die vielen Anleihen aus den 50er Jahren und dem Art déco mischen sich jetzt verstärkt Impulse eines neuen Ethno-Styles, der jung und unverbraucht daherkommt. Künstlerisch bis lässig wirken verwaschene Muster, Melangen, Handmade- oder Used-Optiken sowie impulsive Dessinierungen, die aussehen, als wären sie mit dicken Pinseln aufgetragen. Im Trend bleiben sehr haptische, die Sinne ansprechende Strukturen. Den Ideen und Umsetzungen in diesem Bereich sind kaum Grenzen gesetzt. Auf der Heimtextil zu sehen waren gemaserte und durchbrochene Oberflächen, Blattstrukturen sowie kunstvolle grafische Muster oder von der Natur inspirierte 3-D-Effekte auf rauen und hochglänzenden Qualitäten.

"bed": Stilecht gebettet

Biederlack
Curt Bauer
Möve

Stilvoll Wohnkomfort genießen steht natürlich auch für den Menschen ganz oben. Mit ihren Neuheiten machten Marken wie Biberna, Bierbaum, Estella, Schiesser, Irisette, Strenesse Essenza Lust auf neue Bettwäsche in den aktuellen Designtrends. Ganz vorne dabei: schlüssige Farbwelten von pudrigen Nude-, Flieder-, Rosé- oder Petroltönen, fein abgestimmt mit Schwarz, Grafit und Naturnuancen. Bei den Prints dominieren Blüten, Blätter, Vögel und Schmetterlinge. Dazwischen zeigen sich die Vorboten kommender Farben mit leuchtendem Türkis, Lachs, Denim und Meadowlark. Übrigens: Endgültig vorbei sind die Zeiten, in denen die Garnituren dasselbe Motiv aufweisen müssen. Passende Dessins im spannenden Mix schaffen Abwechslung. Für ein gesundes Erwachen sorgen vermehrt Smartpillows. Diese werden mit dem eigenen Handy verbunden und leiten zur richtigen Schlaf- die Aufweckphase ein.

"bath": Lässiges Spa-Feeling

Nach dem Aufstehen geht es entspannt in den Tag. Edel und lässig wirken bei Möve Handtücher und Bademäntel im stilecht durchgewebten Jeans-Look - inklusive Nähte und Retro-Label sowie passenden Accessoires für Bad und Toilette. Zwischen den aktuell angesagten Kompositionen von Pastellen, Taube- und Naturtönen sowie Schwarz- Weiß und Indigo blinken bei Joop und Kleine Wolke verstärkt helles Lachs und Mint durch. Andere wie Vossen setzen unter anderem auf Edel- Camouflage in Olive und Petrol. Über alle farblichen Trends hinweg sorgen Strukturen und sehr hochwertige Qualitäten für das passende Spa-Feeling.

aus Haustex 03/18 (Haustextilien)