Studie Bodenbelagsmarkt 2020
Project Floors

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Domotex

Treffpunkt Handwerk: Praxis steht im Vordergrund


"Boden gut machen" heißt das Motto für den Treffpunkt Handwerk in Halle 13. Er bietet Raumausstattern, Parkett- und Bodenlegern, Malern und Lackierern die Gelegenheit zum fachlichen Austausch.

Im Forum (Stand C59) werden Fachvorträge gehalten, die den Arbeitsalltag leichter machen sollen. An allen vier Messetagen berichten Spezialisten über aktuelle Themen aus der Praxis und stellen neue Verfahren vor. Moderiert wird das Vortragsprogramm vom Sachverständigen Norbert Strehle.

Der Referent Thomas Allmendinger spricht täglich um 10 und 14 Uhr über "Fugen im Bodenbelag: Nicht alles, was die Norm erlaubt, wird vom Kunden akzeptiert". Jeweils um 11 und 15 setzt sich Dominik Kison mit dem Thema "Horrorfälle für Fußbodentechniker: Schimmelpilze in Fußbodenkonstruktionen und korrodierende Heizungsrohre" auseinander. Und Richard Kille, Leiter des Instituts für Fußboden- und Raumausstattung, behandelt um 12 und 16 Uhr das Thema "Das Geld liegt unter dem Bodenbelag. Estriche gewinnbringend upgraden - mit technischem Know-how und professionellen Werkzeugen".

Domotex
Den Treffpunkt Handwerk finden Sie in Halle 13.

Erstmals bietet die Domotex 2019 die Möglichkeit, im Anschluss an die Vorträge auf einer speziellen Aktionsfläche (Stand C67) neue Werkzeuge und Geräte zu testen. Mit dabei sind ausgewählte Anbieter mit Produkten vom Estrichlegen über die Untergrundvorbereitung, bis zur Verlegung des Bodens, seiner Sanierung und Entfernung. Bestätigt ist die Teilnahme der Firmen Janser, Mapei, MKS Funke, Schwamborn Gerätebau und Witte Metallwaren.

Zur Entspannung lockt anschließend der Biergarten nebenan (Stand C73).

aus BTH Heimtex 01/19 (Wirtschaft)