Studie Bodenbelagsmarkt 2020

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Branchen-News

Parkett Magazin
12.04.2019

Holzland: Dynamisch ins Jahr 2019 gestartet

Holzland hat Anfang 2019 nochmal Fahrt aufgenommen und das erste Quartal mit einem bereinigten Umsatzzuwachs von 6,1 % abgeschlossen. Besonders positiv hat sich mit +7,2 % der deutsche Markt entwickelt. "Mit wichtigen Stellschrauben wir dem zentralen Holzland-Onlineshop oder unserer HQ-Eigenmarke bieten wir unseren Gesellschaftern Lösungen an, von denen sie primär imageseitig und nachgelagert auch monetär profitieren, wie sich am Umsatzverlauf ablesen lässt", kommentiert Geschäftsführer Andreas Ridder die Quartalszahlen.

Die Umsätze im europäischen Ausland haben sich nach den überdurchschnittlichen Steigerungen in den letzten zwei Jahren. mit einem bereinigten Plus von 2,5 % auf einem "normalen, dennoch positiven" Niveau eingependelt.

Unter den verschiedenen Warengruppen legte der Bereich Massivholz/Hobelware mit +14,6 % am meisten zu, vor Baustoffen (+12,0 %) und dem Händlergeschäft (+11,7 %). Auch Zubehör/SB-DIY (+8,2 %) und Garten (+6,4 %) hätten sich sehr erfreulich entwickelt, berichtet Lothar Kramer, Bereichsleitung Warenmanagement.