Studie Bodenbelagsmarkt 2020
Project Floors

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer
Branchen-News

Carpet!
08.05.2019

Steinhoff legt Zahlen für 2017 vor: Milliardenverlust

Die südafrikanische Steinhoff-Gruppe (u.a. Conforama) stand 2017 / 2018 wegen Unregelmäßigkeiten bei den Bilanzen in in den Schlagzeilen und legt jetzt die Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 vor. Nach einem operativen Gewinn von 278 Mio. EUR im Jahr 2016 wurde 2017 mit 3,7 Mrd. EUR Verlust abgeschlossen - trotz eines Umsatzanstiegs von 16,1 Mrd. EUR auf 18,8 Mrd. EUR. Die Zuwächse erklären sich allerdings durch die Übernahmen von Mattress Firm (US-amerikanische Matratzenhandelskette) und Poundland (britische Einzelhandelskette).

Die Zahlen für 2018 sollen im Juni 2019 präsentiert werden. Nicht zuletzt durch die Verkäufe von Kika/Leiner und Poco ist dann von einem Umsatzrückgang auszugehen.