Studie Bodenbelagsmarkt 2020
Project Floors

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer
Branchen-News

BTH Heimtex
01.07.2019

ERFMI beteiligt sich an Projekt für Kreislaufwirtschaft

Anfang Juni 2019 ist ein neues europaweites Projekt für die Wiederverwertung von PVC-Bodenbelägen gestartet. "Circular Flooring" wird vom Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung (IVV) koordiniert und hat das Ziel, aus alten PVC-Böden Granulat für die Herstellung neuer Beläge zu gewinnen. Mit Hilfe des neuartigen Kunststoff-Recyclingverfahrens Creasolv wollen die Projektpartner darüber hinaus kritische, gesundheitsgefährdende Weichmacher wie etwa DEHP, die heute in der EU nicht mehr verwendet werden dürfen, herauslösen.

Die Creasolv-Technologie wurde vom IVV entwickelt und funktioniert bereits im Labormaßstab. Circular Flooring möchte das Verfahren in einen größeren Maßstab überführen. Dafür stellt die Europäische Kommission bis 2023 rund 5,4 Mio. EUR Fördermittel zur Verfügung. Am Projekt beteiligen sich elf Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus fünf europäischen Ländern darunter der europäische Verband der Hersteller elastischer Bodenbeläge (ERFMI) sowie die Arbeitsgemeinschaft PVC-Bodenbelag Recycling (AgPR).