Studie Bodenbelagsmarkt 2020
Project Floors

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer
Branchen-News

BTH Heimtex
03.07.2019

Möbelindustrie: Doppelspitze und engere Zusammenarbeit

Schlanker und effizienter wollen die Verbände der deutschen Möbelindustrie werden. Teil der Neustrukturierung ist eine engere personelle Verzahnung, die nach dem altersbedingten Ausscheiden des Hauptgeschäftsführers Dr. Lucas Heumann Ende Januar 2020 umgesetzt werden soll. Im Zuge dessen wird Jan Kurth, Geschäftsführer des Verbands der Deutschen Möbelindustrie, auch Geschäftsführer der übrigen Verbände der Holz- und Möbelindustrie sowie der Fach- und Regionalverbände. Als zweiter Geschäftsführer fungiert dann Klemens Brand, bislang Leiter der Rechtsabteilung. Grundsätzlich wollen die diversen Verbände enger zusammenarbeiten, um mehr Einfluss zu gewinnen. Die Geschäftsstellen in Bad Honnef und Herford bleiben aber erhalten.