Studie_Bdenbelagsmarkt
Latexco
Project Floors
Branchen-News

BTH Heimtex
22.05.2020

Baugewerbe rechnet im Wohnungsbau immer noch mit einem Plus

"Wir können uns glücklich schätzen, wenn die Bauwirtschaft am Ende des Jahres denselben Umsatz wie 2019 erwirtschaftet hat, was real immer noch einen Rückgang von circa 3 % bedeuten würde. Wenn es schlechter läuft, können es auch nominal -2 % beziehungsweise real -5 % werden," so die Einschätzung von Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe, Mitte Mai 2020. Er warnt vor einem erhöhten Preiswettbewerb, ausgelöst durch die insgesamt sinkende Nachfrage.

Hoffnungen setzt der Verband auf den Wohnungsbau und geht hier noch immer von einem nominalen Plus von 3 % aus. Der Bedarf an Wohnungen sei weiterhin hoch, die Auswirkungen von Corona "wohl eher temporär".