Studie Bodenbelagsmarkt 2020

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Branchen-News

BTH Heimtex
18.04.2019

Uzin Utz zahlt 1,30 EUR Dividende für 2018

Die Uzin Utz AG hat auf ihrer Bilanzpressekonferenz die bereits im März vorab gemeldeten Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 bestätigt. Demnach wurde mit 345,7 Mio. EUR (+16,9 %) ein weiterer Umsatzrekord aufgestellt. Das Ergebnis vor Zinsen und Ertragssteuern lag mit 21,3 Mio. EUR zwar über dem Durchschnitt der letzten vier Jahre, aber unter dem Vorjahreswert von 24,3 Mio. EUR. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit belief sich auf 20,9 Mio. EUR (2017: 24,4 Mio. EUR).

Aufgrund der unverändert robusten Ertragslage werden Vorstand und Aufsichtsrat des Herstellers von Bauchemie für die Verlegung von Bodenbelägen der Hauptversammlung im Mai 2019 eine gegenüber dem Vorjahr unveränderte Dividende von 1,30 EUR vorschlagen.

BTH Heimtex
18.04.2019

Marburger Tapetenfabrik: Felix Diener folgt auf Dieter Langer

Marburger Tapetenfabrik: Felix Diener folgt auf Dieter Langer Der Düsseldorfer Designer Felix Diener (Foto) wird neuer Kreativdirektor der Marburger Tapetenfabrik. Wie das Familienunternehmen mitteilt, soll er die Nachfolge von Dieter Langer antreten, der Ende Juni 2019 nach 15-jähriger Tätigkeit für den Kirchhainer Tapetenhersteller in den Ruhestand wechseln wird.

Diener ist seit 2010 mit dem interdisziplinären Studio Felix Diener in Düsseldorf selbstständig. Er arbeitete weltweit mit verschiedenen Firmen in unterschiedlichen Produktbereichen und erweiterte seine Kompetenzen hin zur strategischen Unterstützung der Textilindustrie in Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb. Der 42-Jährige war mehrere Jahre lang Teil des Trendtables der Heimtextil und ist Gastdozent an der Hochschule Niederrhein. Begonnen hat Dieners Karriere mit einer Raumausstatterlehre in Süddeutschland. Es schloss sich das Studium Textildesign und Textilingenieurwesen an der Hochschule Niederrhein an. Danach ging Diener nach Australien, wo er im Bereich der technischen Textilien arbeitete. Zurück in Europa übernahm er die Leitung des Design Studios Ulf Moritz in Amsterdam. In dieser Zeit entstanden erste Kontakte zur Marburger Tapetenfabrik, für die Ulf Moritz Kollektionen entwarf.

Haustex-Star 2020

Haustex
18.04.2019

Beter Bed Holding: Erstes Quartal mit Umsatzminus

Die niederländische Beter Bed Holding (in Deutschland vertreten mit Matratzen Concord) erzielte im ersten Quartal 2019 einen Umsatz von 97,5 Mio. EUR. Das ist ein Minus von 10,5 %. Gegenüber dem Vorjahresquartal sank die Zahl der Filialen jedoch um 148 auf 1.000. Flächenbereinigt sank der Umsatz daher lediglich um 2,7 %.

In der D/A/CH-Region erzielte man mit Matratzen Concord einen Umsatz von 47,2 Mio. EUR. Das ist absolut ein Minus von 20,7%. Auf vergleichbarer Fläche lag das Minus bei 9,7 %. Um das Geschäft in Deutschland zu forcieren, hat sich die Holding entschlossen, die Geschäftsführung von Matratzen Concord an sich zu ziehen.

BTH Heimtex
18.04.2019

Vorwerk: Kogelfranz nicht mehr operativ tätig

Jörg-Michael Kogelfranz, Verkaufsleiter Objekt der Vorwerk Teppichwerke, ist aktuell nicht mehr operativ für den Hamelner Hersteller tätig. Das hat das Unternehmen auf Anfrage mitgeteilt. Seine Prokura war bereits vor einigen Wochen erloschen.

BTH Heimtex
18.04.2019

Novalis: Baubeginn für drittes LVT-Werk in China

Ende März 2019 hat Novalis Innovative Flooring, einer der fünf größten Hersteller von Designbelägen in China, die Grundsteinlegung seines dritten LVT-Werks in Zhenjiang, 300 km entfernt von Shanghai, gefeiert. Die Eigentümerfamilie Wu investiert mehr als 30 Mio. USD (26,6 Mio. EUR), um bis zur Fertigstellung Ende 2020 unter anderem die Gesamtkapazität des Unternehmens für PVC-Designbeläge auf mehr als 40 Mio. m2 zu verdoppeln. Die neuen Extrusions- und Profilierungsanlagen werden in erster Linie SPC-Designbeläge herstellen. Erste Produkte sind für Ende 2019 avisiert. Novalis kündigte zudem an, ein weiteres Werk zu errichten - das erste des Unternehmens in den USA. Es soll in Georgia gebaut werden. Wann genau steht noch nicht fest.

Carpet!
17.04.2019

Domotex 2020: Leitthema "Athmysphere"

Das Leitthema der Domotex 2020 abstrahiert den Megatrend Gesundheit und setzt unter dem Titel Athmysphere auf die Aspekte Wohlbefinden, Natürlichkeit und Nachhaltigkeit. Produkte aus der Bodenbelagsbranche sind in dem Zusammenhang beispielsweise Böden mit Eigenschaften, die die Akustik verbessern oder schallabsorbierend wirken sowie Teppiche, die Feinstaubpartikel binden oder eine wärmedämmende Wirkung aufweisen, elastische Böden, die besonders Allergiker freundlich sind sowie Echtholzdielen, die das Raumklima verbessern, indem sie Luftfeuchtigkeit speichern und bei trockener Raumluft wieder abgeben.

BTH Heimtex
16.04.2019

Prosol übernimmt Standorte von Fuchs Wohndekor

Die zur Veeser-Gruppe gehörenden Standorte von Fuchs Wohndekor in Kaiserslautern und Mannheim hat zum 1. April 2019 Farbengroßhändler Prosol übernommen. Der neue Eigentümer betreibt damit bundesweit 66 Niederlassungen sowie sechs weitere in Österreich.

Zum 1. März hatte die Veeser-Gruppe bereits ihre zehn auf Bodenbeläge spezialisierten Standorte über einen Asset-Deal an Jordan verkauft, der acht davon weiterführt und zwei mit bestehenden Filialen zusammenführt.

BTH Heimtex
16.04.2019

TWD: Management übernimmt Mehrheit

CEO Eggo Laukamp und der kaufmännische Leiter Klaus Platzer haben zusammen rund 85 % der Anteile an TWD Fibres übernommen. Das Unternehmen war seit 2015 im alleinigen Besitz des Luxemburger Private Equity Fonds 4K Invest.

Die TWD Gruppe produziert im bayerischen Deggendorf-Seebach Filamentgarne aus Chemiefasern für u.a. Möbel-, Dekorations- und Sonnenschutzstoffe und beschäftigt aktuell 510 Mitarbeiter. Der Geschäftsbericht für 2017 weist einen Umsatz von 97,4 Mio. EUR aus.

Parkett Magazin
15.04.2019

Österreichische Holzernte 2018 um fast 9% gestiegen

Die Holzerntemenge in Österreich ist laut der offiziellen Holzeinschlagsmeldung des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus um 8,8 % auf 19,2 Mio. Erntefestmeter ohne Rinde gestiegen. Witterungsextreme und Kalamitäten durch Borkenkäfer führten im vergangenen Jahr zu einem Schadholzanteil von 9,9 Mio. Efm. Der Anteil des Nadelholzes betrugt 83,6 %, auf Laubholz entfielen entsprechend 16,4 %. Sägerundholz >20 cm MDM kam auf einen Anteil von 48,5 % (9,31 Mio. Efm), Industrierundholz (Holz, das in der Holzwerkstoff- und Papierindustrie verwendet wird) auf 18,5 %, die restlichen 27,3 % des Einschlages beanspruchte Holz zur energetischen Nutzung.

Parkett Magazin
15.04.2019

Eurobaustoff: Neubesetzungen im Fachbereich Bauelemente

Staffelübergabe im Fachbereich Bauelemente der Eurobaustoff: Der langjährige Leiter Ludger Kölven ist künftig als Regionalleiter Nord aktiv, seine Nachfolge hat Heiko Heinlein angetreten. Auf der diesjährigen Frühjahrssitzung der Fachgruppe wurde Heinlein, der seit 2005 in verschiedenen Positionen bei dem Eurobaustoff-Gesellschafter Bauen+Leben wirkte, offiziell von Stefan Pfeil eingeführt, Bereichsleiter Holz und Bauelemente. Außerdem wurde der neue Produktmanager Bauelemente Marc Becher vorgestellt, seit 2012 bei der Eurobaustoff, zuletzt als Produktmanager Trockenbau.

Zum Branchen-News Archiv >

Termine


Messen

14.05.2019 - 17.05.2019
Techtextil Frankfurt
Frankfurt am Main
14.05.2019 - 17.05.2019
Texprocess
Frankfurg am Main
21.05.2019 - 24.05.2019
Interzum
Köln
 

Hausmessen

18.05.2019 - 19.05.2019
Gebr. Lotter
Ludwigsburg
07.09.2019
MEG Süd-West Leistungsschau
Wiesbaden
25.09.2019 - 26.09.2019
Südbund Wohntage
Backnang
 

Tagungen und Kongresse

17.05.2019 - 18.05.2019
BEB/BVPF Gemeinschaftstagung 2019 Estrich-Parkett-Belag
Bad Brückenau
24.05.2019 - 25.05.2019
ZVR Mitgliederversammlung
Frankfurt/Main
17.09.2019 - 18.09.2019
GHF Jahreshauptversammlung
Hamburg
Mehr Termine Anzeigen Fehlt Ihr Termin? Senden Sie uns eine E-Mail