Studie Bodenbelagsmarkt 2020
Project Floors

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

Deko+Gardine+Möbelstoffe



Oracle heißt dieser halbtransparente Dekostoff in Melange-Optik, der gerade durch das Miteinander der farbigen Garne eine ganz besondere Optik am Fenster erzielt.
Indes Fuggerhaus Textil:

Behaglich und objektgeeignet

Hortensien-Dolden verzieren den Digitaldruck Mare di Fiori in originalen Blütenfarben. Das Motiv wurde auf einer weichen Viskose-Leinen-Mischung in feinen Farbschattierungen umgesetzt. Jab Josef Anstoetz:

Ein Blumenmeer fürs Interieur

Das Druckdesign Garden of Love beeindruckt durch eine üppige Blattvegetation in 
großzügiger Allover-Verteilung. Dabei setzen Proteablüten farbenfrohe Akzente.
Jab Josef Anstoetz:

Textile Hommage an Flora und Fauna

Climatex-Stoffe sind Produkte mit Mehrfach-Lebenszyklus und verfügen daher über die „Cradle to Cradle“-Zertifizierung.
Jab Josef Anstoetz:

Climatex-Kollektion ab Herbst auch für den Fachhandel

Den halbtransparenten Querstreifen Miko gibt es außer in Rosa auch in den Farbstellungen Grau und Weiß.
Rasch Textil:

Luftige Looks in modischen Pastells

Dekorativer Sichtschutz: 
Inbetween Dotty aus der Joka Wohnstoff-Kollektion. W. & L. Jordan:

Aquarelloptik am Fenster

Schwungvoll verteilen sich die Blätter auf dem Jacquard Kiwi. Die frischen Farben wirken in Kombination mit Creme sehr harmonisch und elegant.
Saum & Viebahn:

Sommer-Stimmung fürs Zuhause

Stylische Grautöne als Uni und als gemusterte Variante in Kombination mit großrapportigen Mustern schaffen einen chilligen Lounge-Style. Attraktiv und gemütlich sind die Kissen im XXL-Format.
Höpke Möbelstoff-Handels:

Outdoor-Stoffe zum Chillen

Dekostoff Sahara zeigt einen Querstreifen mit unterschiedlichen Musterungen und Bindungen in hellen Sandtönen. Der Kissenbezug ist aus dem Artikel Djembe gearbeitet.
Jab Josef Anstoetz:

Drinnen und draußen zu Hause

Latitude 48° N bringt vier prägnante Dessins: einen Strukturstreifen, zwei grafische Muster und eine 3D-Optik. Ergänzt werden diese durch strukturierte Unis und Melangen in spannenden Farbspielen.
Delius:

Pariser Chic für die Terrasse

La Fleur ist eine Objektkollektion aus hochwertigen FR-Garnen, die mit einem natürlichen Griff überzeugen. Dekostoff Colette, Artikel Piano als Husse.
Fine Textilverlag:

Alpines Lebensgefühl in Stoffe übersetzt

Die neue Möbelstoff-Kollektion Bora überzeugt in 37 harmonischen, modernen Farbstellungen und attraktiven Strukturen.
Geos-Geilfuß:

Schwer entflammbar und pflegeleicht

Der Möbelbezugsstoff Soft Origami ist ein dreidimensionales Gewebe, das von der japanischen Kunst des Papierfaltens, dem Origami, inspiriert wurde.
Gebrüder Munzert & Co.:

Feine Webkunst made in Germany

Bazar ist ein halbtransparenter Uni mit offener Gewebestruktur, der raumhoch angeboten wird.
Rasch Textil:

Lässige Stoffe mit raffinierten Effekten

Der Chenille Sopran kommt in einer ausgewogenen, modernen Farbpalette mit Pastells, Grautönen und opulenten Kolorits.
Englisch Dekor HandelsgmbH & Co.:

Chenille im Vintage-Look

Maori
Jab Josef Anstoetz:

Einmal durch die ganze Wohnung

Spektakulär wirkt die brillante Farbigkeit der Möbelstoffe in der Kollektion Prestige Fashion.
Saum & Viebahn:

Coordinate Kollektion für Prestige

Ausdrucksstark, farblich voll im Trend und für unterschiedlichste Einrichtungsstile geeignet: die Kollektion 2019/20 von Apelt. Artikel Avalon, Love, Topas, Tassilo
Alfred Apelt:

Exklusive Designs für moderne Raumkonzepte

Höpke hat für die Kissenstoffe in der neuen Kollektion Q2 Studioline_ acht Farbwelten entwickelt, die das Kombinieren erleichtern. Grün/Weiß
Höpke Möbelstoff-Handels:

Reduzierte Designs für eine zeitlose Einrichtung

Mit der 2018 eingeführten Jaquard-Linie ist Drapilux in gehobenen modernen Hotels 
und bei der Ausstattung von Kreuzfahrtschiffen erfolgreich. Artikel 165 07
Schmitz Textiles + Co.:

Ein Jacquard in Wolloptik

Nr. 1 bis 20 von 185 | Weiter | Ende