Stellenmarkt
Project Floors
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Alfred Apelt:

Exklusive Designs für moderne Raumkonzepte

Alfred Apelt GmbH

An der Rench 2
D-77704 Oberkirch
TelefonTelefon: 07802 / 8 07-0
TelefaxTelefax: 07802 / 8 07-17
eMaileMail: info@apelt.com
InternetInternet: www.apelt.com
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Ausdrucksstarke Transparent- und Dekorationsstoffe sowie eine Vielzahl an Kissen stellt Apelt in der Kollektion 2019/20 vor. Zu entdecken gibt es hochwertige Materialien in interessanten Kombinationen und aktuellen Trendfarben wie Rot und Violett, smartes Grün von Matcha bis Petrol sowie Off-White bis Light Grey. Die exklusiven Designs aus dem eigenen Atelier orientieren sich an internationalen Wohntrends und ermöglichen in ihrer Vielseitigkeit kreative Fensterdekorationen und Raumgestaltung für den individuellen Einrichtungsstil. Dabei sind die objektgeeigneten Stoffe pflegeleicht und erfüllen die Richtlinien für schwer entflammbare Textilien.

Die Apelt Kollektion 2019/20 gliedert sich in vier Stilrichtungen:
Lässigkeit verströmt Easy Living: Stilisierte Muster, Blattformen, Blütenmuster, Shantung Seidenoptiken, klassische Samte und eine Vielfalt an Transparenten fügen sich mal dezent, mal farblich frech in das Ambiente.

Der Loft Style verbindet Grafik mit zurückhaltenden Farbstellungen und zeigt kühle Eleganz. Apelt hat hier Trendfarben mit neutralen Tönen gemixt. Dieser Stil wirkt auf festen Stoffen so überzeugend wie als Inbetween und Transparent, lautet das Credo.

Die strukturierten Webstoffe von Modern Luxury erhalten ihren Charakter durch einen raffinierten Einsatz von Materialien und Farben. Transparentstoffe und hochwertige Prints vervollständigen diese textile Kategorie.

Kreative Dynamik für die Einrichtung verspricht Apelt mit "Unique. Edition by Apelt". Mit außergewöhnlichem Design und eleganten Motiven setze diese Stilrichtung ein modisches Statement in Textil.

Produziert wird die nach Ökotex Standard 100 zertifizierte Kollektion in der eigenen Jacquard-Weberei und bei Partnern in Europa. Dabei bestehen die Webketten seit September 2018 aus Newlife, einem Garn, das zu 100% aus recycelten PET-Flaschen gefertigt wird.