Studie Bodenbelagsmarkt 2020

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

Ernst Feiler:

Viele positive Rückmeldungen auf der Messe

Ernst Feiler GmbH

Greimweg 4
D-95691 Hohenberg a d Eger
TelefonTelefon: 09233 / 77 28 0
TelefaxTelefax: 09233 / 77 28 99
eMaileMail: info@feiler.de
InternetInternet: www.feiler.de
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Das Bewährte erhalten und das Neue wagen - darin sieht das Unternehmen Feiler den Erfolg des letzten Jahres. Doch nicht nur durch neue Wege und Altbewährtes, so Feiler, auch dank seiner Kunden konnte das Traditionsunternehmen sowohl aus dem vergangenen Jahr als auch der Heimtextil-Messe ein positives Fazit ziehen.

Am Stand bekam das Feiler-Team besonders herzliche und wertschätzende Rückmeldungen zu seiner Arbeit. "Feiler ist besonders", "beachtlich, wie sich Feiler entwickelt hat" oder "exzellent, von der Gestaltung bis zur handwerklichen Umsetzung auf den Punkt", so lauteten beispielsweise die Äußerungen der Standbesucher. Für diese Worte, das Vertrauen in die Marke und die Wertschätzung für hochwertige Luxus-Badtextilien möchte Feiler seinen Kunden ausdrücklich "Danke" sagen: Für die langjährige Treue, für den Mut, dem Unternehmen auch bei neuen Wegen beizustehen, sowie für ein "stets ehrliches Feedback."

Auf der diesjährigen Heimtextil stellte der Hersteller seine Neuheiten für Frühjahr/Sommer 2019 vor. Zwei der neuen Dessins sind im Bereich Pure "Crazy Zig Zag" und im Bereich Passion "Beat". Tradition trifft Moderne, so lautet das Motto von Crazy Zig Zag: Kurze Strecken, ähnliche Winkel, parallele Linien prägen das Dessin. In fröhlich buntem Gelb, Rot, Orange und Blau ziert eines der ältesten Muster der Geschichte das neue Dessin von Feiler. Somit verbinden knallige Farben auf Zickzack-Kurs Tradition mit Moderne aus hochwertiger Luxus-Chenille. Ein Stückchen Lebensfreude für individuelle Bäder kreativer Freigeister, so der Hersteller.

Das Dessin Beat zeigt einen Rhythmus gleichmäßig gegliederter Bewegungen. Der Rhythmus ist etwas Grundlegendes, die Basis - im Leben genauso wie in der Musik. Die Linien des Beats zeigen unterschiedliche Ausschläge in Schwarz-Weiß auf einem beigen Hintergrund aus Luxus-Chenille.