Studie Bodenbelagsmarkt 2020
Project Floors

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

A. Kolckmann:

Draußen schön sicher

A. Kolckmann GmbH

Obere Schloßstraße 140
D-73553 Alfdorf
TelefonTelefon: 07172 / 3 04-0
TelefaxTelefax: 07172 / 3 04-99
eMaileMail: ako@kolckmann.de
InternetInternet: www.kolckmann.eu
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Kolckmann ist Hersteller von Teppichunterlagen sowie Sicherheits- und Sportmatten. Das Familienunternehmen produziert ausschließlich in Alfdorf in Baden-Württemberg und besteht seit rund 100 Jahren.

Das neueste Produkt im Sortiment ist der Outdoor-Teppich Ako Unico. Er eignet sich für Gebäudeeingänge, Balkone sowie Terrassen. Bei Schnee, Eis oder Regen sorgt er nach Angaben des Unternehmens das ganze Jahr über für eine rutschfeste Umgebung.

Optisch müssen Kunden dabei keine Abstriche machen. Denn Ako Unico setzt mit den fünf Farbvarianten Lava, Sand, Stein, Basalt und Graphit moderne Akzente im Außenbereich. Der Slogan dazu: "Wenn Sicherheit schön ist".
Der Outdoor-Teppich wird in einer 10m langen und 1,20 m breiten Bahn als Rollenware produziert und ist 7mm dünn. Er lässt sich einfach auf Wunschlänge schneiden und ohne weitere Hilfsmittel verlegen. Daneben bietet A. Kolckmann auch fertig verlegbare Winkelstufenmatten mit Kantenschutz und doppelseitigem Klebeband in den Maßen 30x73cm an.

Ako Unico ist für die höchste Rutschhemmgruppe R13 ausgelobt, zudem schwer entflammbar gemäß der Brandschutzklasse Bfl-s1 und witterungsbeständig auch bei Glätte und Frost. Der Outdoor-Teppich behält seine Eigenschaften innerhalb eines Temperaturbereichs von -25 bis +60 C und ist für den ganzjährigen Außeneinsatz geeignet.

Gefertigt wird er aus Polyester und Glasgarn. Das Gewebe wird beidseitig mit einer speziellen PVC-Paste beschichtet, die für die weiche Beschaffenheit sorgt. Die geschäumte Kunststoffschicht auf der Unterseite verhindert ein Verrutschen des Belags und bietet ein weiches Lauf- sowie ein angenehmes Stehgefühl. Die Oberfläche wird zusätzlich mit einem PVC-Granulat bestreut, um sie rutschfester zu machen. Das verhindert im Winter die Bildung einer Eisschicht, weil diese beim Begehen in kleinste Einzelteile zerbricht. Die offene und wasserdurchlässige Oberflächenstruktur mit kleinen Gitterfenstern erlaubt die Säuberung mit einem Hochdruckreiniger und sorgt für eine optimale Drainage.