Studie Bodenbelagsmarkt 2020
Project Floors

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

Vorwerk & Co. Teppichwerke:

Zehn neue Akustikfliesen-Designs

Vorwerk & Co. Teppichwerke GmbH & Co. KG

Kuhlmannstraße 11
D-31785 Hameln
TelefonTelefon: 05151 / 1 03-0
TelefaxTelefax: 05151 / 1 03-377
eMaileMail: info@vorwerk-teppich.de
InternetInternet: www.vorwerk-flooring.de
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Anfang 2019 präsentierte Vorwerk mit Sonic, sein neues Sortiment selbstliegender, textiler Freiformfliesen, das nach Angaben des Herstellers für ein Höchstmaß an Individualität, Akustik und Strapazierfähigkeit steht. Unter dem Motto "Wenn zehn Fliesenformen Millionen Möglichkeiten möglich machen" sind nun zehn neue selbstliegende Sonic-Fliesen im Standardformat sowie in spannend gestalteten Freiformen erhältlich. Sie lassen sich den Vorwerk-Stilwelten Nature Design (organische Formen mit flachen Winkeln), Classic Design (Vierecke, die nur leicht von der Standardfliese abweichen) und Art Design (frei geformte Mehrecke) zuordnen. Durch die Modularität der textilen Fliesen ist es möglich, ganz unterschiedliche Qualitäten miteinander zu kombinieren und so vollkommen neue Raumgestaltungsideen zu realisieren: subtile Akzente, bewusste Zonierungen, aber auch textile Bodenmosaiken mit Highlight-Charakter.

Ab sofort können Kunden und Planer die "Millionen Möglichkeiten" der Sonic-Teppichfliesen auch im neuen Online-Fliesenkonfigurator unter ââvrwrk.de/Fliesenkonfigurator erschließen. Das Werkzeug erlaubt es dem Anwender auf spielerische Weise, in wenigen Klicks seine Fliesenform, sein Lieblingsverlegemuster und seine ganz eigene Farbkombination auszuwählen.

Auch wem Nachhaltigkeit ein Anliegen ist bei der Wahl des Bodenbelags, bietet Vorwerk etwas. Der Flor einiger selbstliegender Fliesen ist aus Econylgarn gefertigt, das bis zu 100 % aus recyceltem Material wie etwa Plastik aus den Weltmeeren besteht. Bei der textilen Rückenbeschichtung achtet Vorwerk ebenfalls darauf, dass keine Stoffe wie Bitumen oder PVC zum Einsatz kommen, die schädliche Emissionen an die Raumluft abgeben könnten. Die Teppichfliesen sind deswegen auch geruchsneutral. Zudem reduzieren sie laut Hersteller signifikant den Feinstaub im Innenraum. Alle Vorwerk-Akustikfliesen Sonic seien bestens für Menschen geeignet, die unter Allergien leiden.