Studie Bodenbelagsmarkt 2020
Project Floors

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

A.S. Création Tapeten:

Sechs angesagte Metropolen mit eigenem Stil

A.S. Création Tapeten AG

Südstraße 47
D-51645 Gummersbach
TelefonTelefon: 02261 / 5 42-0
TelefaxTelefax: 02261 / 5 58 83
eMaileMail: contact@as-creation.de
InternetInternet: www.as-creation.de
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Mit der neuen Livingwalls-Kollektion Metropolitan Stories startet AS Création eine Entdeckungsreise durch sechs europäische Metropolen, geführt von passenden Persönlichkeiten. Die Wandoutfits erzählen nicht nur spannende Städte-Stories, sondern verbinden eine Hommage an die Geschichte mit aktuellem Lebensgefühl. So schaffen sie den richtigen Look für die Räume moderner Globetrotter und aller Design-Fans, die authentische Urbanität mögen.

Das Thema Lola.Paris steht für ein Leben zwischen Montmartre und Champs-Elysées, zwischen Flohmarkt und Haute Couture, voller Leichtigkeit und ein bisschen Verliebtheit. Diesen Charme strahlen die floralen und urbanen Dessins aus, die sich an Trendsetter mit Herz wenden. Lizzy.London zeigt eine Stadt, die auf der Jagd nach dem Neuen ist. Die Tapeten sind schillernd, aber gleichzeitig auch very british: Grafische Dessins treffen auf Neobarock.
Stolz schreitet Francesca als Stilikone durch Mailand, in exklusive Designermode gehüllt. Ihre natürliche Umgebung sind elegante Räume mit dezent-glamourösen Wandbekleidungen in floraler und grafischer Optik. Nils Olsson zeigt das hippe Kopenhagen als unaufgeregte, weltoffene und geerdete Großstadt. Mal sind die Tapetendesigns klar, mal lässig, mal markant, aber immer entspannend.

Mit Paul Bergmann erobert der Tapetenfreund Berlin. Eine Stadt, die freies Denken und Handeln zelebriert. Wie die deutsche Hauptstadt, so auch die Wandkleider: cooler Loft-Look trifft auf Shabby-Chic im Hinterhof. Anke und Daan führen durch Amsterdam, die Hauptstadt der Toleranz, die eine Quelle immer wieder neuer, frischer Ideen ist. Tapeten mit überbordenden Blütendekoren, orientalischen Fliesen und Material-Look lassen Amsterdamer Flair in die Räume einziehen.