Studie Bodenbelagsmarkt 2020
Project Floors

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

Kadeco Sonnenschutzsysteme:

Rollos unauffällig integriert

Kadeco Sonnenschutzsysteme GmbH

Hindenburgring 14-16
D-32339 Espelkamp
TelefonTelefon: 05772 / 91 04-0
TelefaxTelefax: 05772 / 91 04-500
eMaileMail: info@kadeco.de
InternetInternet: www.kadeco.de
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Rollos, die unauffällig in die Decke integriert werden, sind im Objekt und im hochwertigen Wohnbereich im Kommen, heißt es bei Kadeco. Es seien vor allem ästhetische Gründe, die für den flächenbündig Einbau in den Plafond sprechen.

Sowohl für Akustik- und Gipskartondecken als auch für massive Betondecken bietet Kadeco ein neues Einbaukassettensystem an. Es basiert auf dem Baukastenprinzip: Das Einbauprofil zur Wand- oder Deckenmontage ist kompatibel zu allen am Markt üblichen Abhängungssystemen zur Deckenbefestigung und wird bereits in der Rohbauphase in die Decke eingesetzt. Die Auswahl von Rollo-Typ, Behang sowie einer eventuell gewünschten Verblendung kann auch später erfolgen, die Produkte nachträglich montiert werden, betont der Hersteller.

Insgesamt stehen vier Einbauvarianten zur Verfügung. Neben einer offenen Version gibt es eine flächenbündig teilverblendete sowie eine vollverblendete Variante. Alle Ausführungen integrierten sich durch ihre in Matt Weiß Feinstruktur gepulverte Oberfläche in die Zimmerdecke.
Die Einbaurollos verfügen über zwei Bedienoptionen: manuell per Kettenzuggetriebe oder vollautomatisch über einen Motorantrieb. Die motorisierte Lösung lasse sich problemlos in ein vorhandenes Gebäudesteuerungssystem einbinden.