Studie Bodenbelagsmarkt 2020
Project Floors

LVT Special

Parkett Jahrbuch

Branchen-Planer

Heco Textilverlag:

Perfekte Harmonie oder pfiffiger Stilbruch

Heco Textilverlag GmbH

Riedbachstraße 50
D-87700 Memmingen
TelefonTelefon: 08331 / 95 60-0
TelefaxTelefax: 08331 / 95 60-60
eMaileMail: info@heco-textilverlag.com
InternetInternet: www.heco-textilverlag.com
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Kunst kommt von Können, heißt es - mit seinem aktuellen Fertigprogramm Finest Art zeigt die Heco, was sie kann: Klassiker von heute und von morgen, Unkonventionelles, Verspieltes (nicht nur) fürs Kinderzimmer, kombinationsfreundliche Basics und ansprechende Wohlfühldekorationen. Sechs Stilrichtungen prägen die vielfältige Kollektion, die der Textilverlag im höherwertigen Bereich ansiedelt.

Fast 500 Positionen sind direkt ab Lager lieferbar. Zwei der sechs Stilrichtungen richten sich vor allem an diejenigen, dies sanft, wohnlich und zeitlos mögen: Country und Classic.

Blauer Himmel, weiße Wolken, grüne Wiese - Kirschblüten, Tulpen und Heckenrosen. All diese Farben und Elemente finden sich in der Stilrichtung Country wieder. Mit zarten Karos und vielen floralen Designs von naturgetreu bis aquarellig soll ländlicher Charme auch in Stadtwohnungen Einzug halten. Naturmaterialien und sanfte wie sonnige Nuancen transportieren das unbeschwerte Lebensgefühl am besten.

Die Stilrichtung Classic stimmt mit ihren zarten Farben eher leise Töne an und lädt gerade dadurch zum näheren Hinschauen ein. Die Textilkunst von Finest Art liegt hier nämlich im Detail: in den feinen Webstrukturen, die eine wellig-bewegte Oberfläche schaffen, oder den zarten Ton-in-Ton dessinierten Jacquards.

Die Dekoklassiker vertragen sich gut miteinander, können aber auch zum bewußten "Stilbruch" eingesetzt werden: in pfiffig-spannungsreichen Kombinationen mit modernen Elementen.

Dazu bietet die Heco ein Ergänzungsprogramm mit Feder-Kissenfüllungen und Aufhängungssystemen an. Die Textilien lassen sich mit Falten- oder Gardinenbändern zusammenschieben und mit Ringen, Röllchen oder Gleitern aufhängen.