Studie Bodenbelagsmarkt 2020

CarpetCollector

Wohn-Lexikon

Lexikon / Glossar / EDV

Beschreibung
Abk. für Elektronische Datenverarbeitung. Programmgesteuerte, automatisch arbeitende Rechner als umfassende organisatorische Kombination von Hard- und Software. EDV-Anlagen dienen u.a. der firmenpolitischen Administration, der Betriebswirtschaft, Technik und Logistik. In Verbindung mit einem Prozessrechner (Mikroprozessor) lässt sich der Betriebsablauf automatisch steuern. CIM, C Begriff.