Fachzeitschriften und Fachbücher

CarpetCollector

Wohn-Lexikon

Lexikon / Teppichboden / Brüsseler Teppich

Beschreibung
Ein in Jacquard Technik hergestellter, zwei- oder mehrchoriger Schlingenpolteppich. Hierbei wird jeder einzelne Polfaden im Sinne der Mustervorlage individuell gehoben bzw. gesenkt. Die nicht schlingebildende Polkette liegt jeweils über der Füllkette und ist nicht zu sehen. Man spricht von toten Choren. Für diese Herstellungsart gibt es materialorientierte Bezeichnungen, wie Woll-Brüssel, Haar-Brüssel, Wollkammgarn-Brüssel etc.