Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Glunz AG

Glunz investiert in Logistik und verstärkt sich mit Hornitex


Holzwerkstoffhersteller Glunz hat unlängst in Kaisersesch ein neues Direkt Depot eröffnet und will damit die Belieferung der Kunden mit den gängigen Produkten aus einem zentralen Lager innerhalb von 48 Stunden gewährleisten. Die Sonae-Tochter beansprucht in ihrem Bereich eine führende Position im deutschsprachigen Raum. 2005 hatte Glunz rund 408 Mio. EUR erwirtschaftet. zum 1. Juli wurde der insolvente Wettbewerber Hornitex mit sieben Standorten in Deutschland und der Schweiz übernommen.


aus BTH Heimtex 09/06 (Wirtschaft)